Besuchen Sie uns auf Twitter LANDSW Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Youtube Kontakt | Impressum | Datenschutz | Info | IMMH | Auswahl deutschenglish AAA  mobil
Ergebnis Ihrer Recherche:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortiert nach:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Fotoalbum
Permalink anzeigen Kontakt Merken In den Korb für die Bestellung.
Objekt-Nr.:
24277
Objektart:
Tektonik:
Bestand:
Titel:
Beschreibung:
Foto des Inhabers.- SAO PAULO: Äquatortaufe, Mittelschiff mit Schornstein und Rettungsboot, Offizierskorps des Dampfers, ausgebauter Maschinenteil einer Deckswinde, vier Offiziere mit ausländischem Passagier, Bootsdeck des Dampfers bei bewegter See, der 2.Ingenieur, nochmals Offizierskorps des Dampfers-andere Besetzung, Gruppenbild mit Äquatortauf-Juxorden, drei Unteroffiziere des Dampfers.- Offizierskorps der SANTA RITA.- Gesamtansicht UND offizierskorps CAP ORTEGAL.- SANTA RITA: Gesamtansicht, drei Unteroffiziere, Klöhn mit Hafenarbeitern an Deck, Albumbesitzer in seiner Kammer und mit zwei Kollegen an Deck, Knütten eines großen Ketscher im Laderaum, Gruppenbild vermutlich Auslandsdeutsche, Offiziere und Fahrgäste, Pollnow in Badehose mit Auslandsdeutschen, Kollisionsschaden am Bug.- GOTHA als Kollisionsgegner mit schwerem Schaden an der Backbordseite.- TANIS: havariert und am 13.Juli 1901 bei Mogotes Point gestrandet (gesehen 1919) drei Aufnahmen des Havaristen bis zum Auseinanderbrechen und Versinken des Vorschiffes, das erhalten gebliebene Achterschiff.- PETSCHILI im Norden von Valparaiso gestrandet und entmastet (gesehen 1919), Draufsicht auf die gestrandete Viermastbark.- JOHN ex LEON BUREAU: gestrandet im Norden vor El Varon/Chile (Besatzung gerettet, Wrack später abgeborgen und bis 1936 als Leichter weiterverwendet.- nicht identifiziert: zwei Hamburg-Süd-Dampfer der Cap-Klasse/ Westküstendienst Südamerika, in Valparaiso.- Familienszene Pollnow.- Wiedersehensreise? zwischen den Kriegen nach Südamerika
Schiffsname / Baubezeichnung:
Reederei / Eigner / Marine:
Schiffstyp:
Schiffsname / Baubezeichnung:
Reederei / Eigner / Marine:
Baujahr / Indienststellung:
1902
Bauwerft:
Baunummer:
468
Verbleib des Schiffes:
Schiffstyp:
Schiffsname / Baubezeichnung:
Reederei / Eigner / Marine:
Stapellauf:
03.03.1903
Baujahr / Indienststellung:
1903
Bauwerft:
Baunummer:
165
Schiffstyp:
Herkunftsland:
Schiffsname / Baubezeichnung:
Reederei / Eigner / Marine:
Stapellauf:
19.10.1891
Baujahr / Indienststellung:
1891
Bauwerft:
Baunummer:
384
Verbleib des Schiffes:
Schiffstyp:
Herkunftsland:
Schiffsname / Baubezeichnung:
Reederei / Eigner / Marine:
Schiffsname / Baubezeichnung:
Reederei / Eigner / Marine:
Stapellauf:
21.10.1905
Baujahr / Indienststellung:
1905
Bauwerft:
Baunummer:
416
Verbleib des Schiffes:
Schiffstyp:
Herkunftsland:
Rechteinformation:
Rechtsstatus:
Förderung:
Schlagwörter:


Anfang der Liste Ende der Liste
Permalink zu diesem Treffer
X Permalink öffnen